Ich bin ein zweisprachiger Deutsch-Tscheche, denn die Liebe hat in Tschechien Wurzeln schlagen lassen

Deutsch und Tschechisch sind zwei Grundbausteine in meinem Leben, nicht nur als Sprache aber auch als mein Lebensstil. Im Alter von 6 Jahren wanderten meine Eltern nach Deutschland/Bayern aus. Hier ging ich von der ersten Klasse aus zur Schule und die Deutsche sprache fing an mein Leben zu dominieren. Da aber zu Hause weiter Tschechisch gesprochen wurde habe ich die Tschechische Sprache nie vergessen. Nach meiner Berufsausbildung sammelte ich meine ersten Erfahrungen und schnell wurde mir klar ich möchte Reisen und die Welt kennenlernen. Meine Wahl war Amerika.

USA oder Ehefrau?

Das US-Visum dauerte länger als geplannt und um die nächsten Monate zu überbrücken verbrachte ich diese Zeit in Tschechien bei der Familie und um zu Entspannen. Nach geraumer Zeit wurde es jedoch eintönig und als ein hiesiges Transportunternehmen eine deutschprachigen Transportbegleiter für seine Groß- und Schwertransport benötigte willigte ich ohne größeres Zögern ein. 

Wie so oft im Leben kommt es manchmal anderst. Als ich meine Traumfrau getroffen habe wurde die USA Reise erstmal verschoben und dann mit der Zeit vergessen. Vom dieser Zeit an lebe ich zufrieden in der Tschechischen Republik.

 

Wie wurde ich Dolmetscher

Durch meine Liebe zur Technik, zu Maschinen und zum Internationalen Handel und dank meine Mehrsprachigen Kenntnisse führt dazu das ich anfing Technische Anleitungen und Videos zu übersetzen, bewertete Ausländische Angebote, führte erfolgreiche Geschäftsbeziehungen zwischen beiden Ländern und sorgte mit einer durchdachten Vorplanung zu erfolgreichen Produktionsverlagerungen aus dem Ausland in die Tschechische Republik.

Heute liegt meine Spezializierung auf Technischen Dolmetschen und Übersetzungen aber auch Begleitdolmetschen z.B. auf das Amt oder zu Geschäftsverhandlungen.

Meine Arbeit habe ich gerne und bin für alles offen.

Gerne bin ich Ihnen behilflich.

Martin Führlinger

Womit kann ich dir helfen?